Kürbiscremesuppe

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine cremige, zarte Kürbiscremesuppe, die mit feinstem „Orange auf Olivenöl“ oder leckerem „steirischen Kürbiskernöl“ verfeinert wird. Durch die gerösteten und gesalzenen Kürbiskerne wird diese Kürbiscremesuppe perfekt abgerundet.

 

4.3 / 5. Bewertungen 3

Bewerte als Erster

Zutaten

1 Stk. Hokkaido-Kürbis (ca. 1,2 kg)

1 Stk. mittelgroße Zwiebel

2 Zehen Knoblauch

3 EL Albaöl (Feinkostina)

1,2 l Karins Gemüsebrühe

200 ml Schlagsahne

3 TL Café de Paris Gewürzmischung

Salz, Pfeffer

Orange auf Olivenöl (Feinkostina) oder Steirisches Kürbiskernöl

geröstete und gesalzene Kürbiskerne

Weitere Infos

Vorbereitung: 0 Minuten
Zubereitung: 35 Minuten
Menge: 8 Portionen

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen, halbieren und in einem großen Topf in 3 EL Albaöl anbraten.

Hokkaido-Kürbis waschen, entkernen, in große Stücke schneiden und kurz mitbraten.

Gemüse mit Karins Gemüsebrühe ablöschen und ca. 15 Minuten weich kochen.

Anschließend die Gemüsestücke pürieren.

 

3 TL Café de Paris in etwas Wasser quellen lassen.

Temperierte Sahne zu der Gemüsesuppe geben und mit Salz, Pfeffer und Café de Paris Gewürzmischung abschmecken.

Die Suppe auf kleiner Stufe etwa 5 Minuten köcheln lassen.

 

Die Suppe in tiefen Tellern oder Schüsseln anrichten.

Mit etwas Orange auf Olivenöl oder Kürbiskernöl verfeinern.

Die Kürbiscremesuppe mit den gesalzenen und gerösteten Kürbiskernen garnieren.

 

Tipp: Sie mögen es gerne etwas fruchtiger? Schneiden Sie die Schale einer halben Bio-Orange in kleine Stücke und pressen Sie deren Saft aus. Geben Sie beides vor dem Pürieren zu der Kürbissuppe.
Der fruchtig, frische Geschmack der Orange harmoniert perfekt mit dem leicht nussigen Fleisch des Hokkaido-Kürbisses.

 

ACHTUNG, nicht jeder Kürbis ist zum Verzehr geeignet. Lesen Sie hier mehr ➥ Giftige Zierkürbisse von essbaren Speisekürbissen unterscheiden

Jetzt teilen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Folge uns auf Social Media

Entdecke Neues!

Rezepte – Tipps – Wissen über Produkte – Foodstorys – uvm.

Alle Kategorien