Zucchiniravioli mit gerösteten Balsamico-Mandeln

Ein toller Genuss für alle Pesto-Liebhaber! Diese Zucchiniravioli mit gerösteten Balsamico-Mandeln sind superschnell zubereitet und schmecken nicht nur als leckeres Sommergericht, sondern das ganze Jahr über.

5 / 5. Bewertungen 3

Bewerte als Erster

Zutaten

250 g Ravioli Zucchina

3 EL Pesto Piccante (Feinkostina)

25 g Pecorino gerieben

Mandeln

1 EL Crema Balsamica Classica

Rohrzucker, Salz

Weitere Infos

Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 30 Minuten
Menge: 2 Portionen

Zubereitung

Ravioli 2 Minuten in Salzwasser kochen.

 

Mandeln in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett bzw. Öl rösten.

1 EL Zucker und 1 Prise Salz dazugeben, kurz karamellisieren und dann mit dem Crema Balsamica Classica ablöschen. Kurz einkochen und dann abkühlen lassen.

Balsamico-Mandeln hacken.

 

Ravioli mit 3 EL Pesto Piccante mischen und mit geriebenem Pecorino sowie gehackten Balsamico-Mandeln garnieren.

 

(Originalbild von viani.de)

Jetzt teilen!

Folge uns auf Social Media

Entdecke Neues!

Rezepte – Tipps – Wissen über Produkte – Foodstorys – uvm.

Alle Kategorien