Kohlrabi-Apfel-Suppe

Kohlrabi von seiner leckersten Seite. Diese cremige Kohlrabi-Apfel-Suppe ist perfekt für kalte Herbsttage. Verfeinert mit hochwertigem Trüffel auf Olivenöl wird sie Sie begeistern.

5 / 5. Bewertungen 2

Bewerte als Erster

Zutaten

1 Stk. Kohlrabi

1 Stk. Apfel

1 Stk Kartoffel (mittelgroß)

1 Stk. Zwiebel

1 Stk. Knoblauchzehe

2 EL Albaöl (Feinkostina)

1 l Karins Gemüsebrühe

200 ml Sahne

1 EL Dijonsenf

1 Spritzer Zitronensaft

Salz, Pfeffer, Muskat

Trüffel auf Olivenöl

Weitere Infos

Vorbereitung: 10 Minuten
Zubereitung: 20 Minuten
Menge: 4 Portionen

Zubereitung

Das Gemüse schälen und in große Würfel schneiden.

Albaöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig werden lassen.

Das restliche Gemüse dazugeben und noch einige Minuten mitdünsten lassen.

Mit Gemüsebrühe ablöschen und mit geschlossenem Deckel auf kleiner Stufe ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.

Nach Ablauf der Garzeit die temperierte Sahne dazugeben und alles gründlich pürieren.

Mit Senf, Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Vor dem Anrichten, die Suppe nochmals mit dem Pürierstab schaumig aufschlagen und in Suppentellern oder -Schüsseln anrichten.

Mit etwas Trüffel auf Olivenöl abrunden.

Jetzt teilen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Folge uns auf Social Media

Entdecke Neues!

Rezepte – Tipps – Wissen über Produkte – Foodstorys – uvm.

Alle Kategorien