Burrata auf Prosciutto Crudo

Italien in seiner leckersten Form. Leckerer Burrata zusammen mit feinem Prosciutto Crudo und das Ganze verfeinert mit cremigen Crema Balsamica alle Nocciole.

Ein schnelles Rezept mit wenig Aufwand. Perfekt, wenn sich spontan Besuch ankündigt.

5 / 5. Bewertungen 2

Bewerte als Erster

Zutaten

1 Stk. Burrata (ca. 125 g)

200 g Prosciutto Crudo

2 EL Basilikum auf Olivenöl

3-4 EL Crema Balsamica alle Nocciole

Blumiger Achter

event. frisches Basilikum zum garnieren

Weitere Infos

Vorbereitung: 0 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
Menge: 4 Portionen

Zubereitung

Burrata aus der Verpackung nehmen und abtropfen lassen.

Prosciutto Crudo auf einer Platte anrichten.

Den Burrata in der Mitte platzieren und mit Basilikum auf Olivenöl und Crema Balsamica alle Nocciole beträufeln.

Zum Schluss alles mit dem „Blumigen Achter“ salzen und mit frischem Basilikum garnieren.

 

Tipp: Dazu passt frisches Baguette oder feine Olivenstangen.

Jetzt teilen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Folge uns auf Social Media

Entdecke Neues!

Rezepte – Tipps – Wissen über Produkte – Foodstorys – uvm.

Alle Kategorien