Topfen-Dessert mit Honig und Florentiner-Crunch

Dieses himmlich leckere Dessert ist ein perfekter Abschluss für ein sommerliches Menü. Der selbstgemachte Florentiner-Crunch gibt diesem Dessert das gewisse Etwas und ist auch noch super einfach in der Zubereitung. In Gläsern abgefüllt und kalt gestellt ist es auch optisch ein echter Hingucker.

5 / 5. Bewertungen 1

Bewerte als Erster

Zutaten

Für die Mousse:

750 g Magertopfen
1,5 Pkg. Vanillezucker
120 g Honig (Honig mit Zimt)
250 Schlagsahne
50 ml Trüffel Sahne Likör
4 Stk. Gelantine
Beeren für die Garnitur

Für den Florentiner-Crunch:

75 g Butter
75 ml Milch
1,5 EL Zucker
3 EL Honig
75 g gehobelte Mandeln
3 EL gehackte Mandeln

Weitere Infos

Vorbereitung: 25 Minuten
Zubereitung: 15 Minuten
Menge: 9 Portionen

Zubereitung

Florentiner-Crunch:

Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

Milch, Butter, Zucker und Honig in einem Topf auf dem Herd vorsichtig aufkochen.
Gelegentlich umrühren bis es kurz aufwallt und dann ca. 1 Minute einkochen lassen.
Topf vom Herd nehmen und mit den Nüssen vermengen.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse gleichmäßig dünn darauf verstreichen.
Alles zusammen ca. 15 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

Topfen-Creme:

Topfen, Vanillezucker, Trüffel Sahne Likör und Honig mit dem Schneebesen gründlich verrühren.
Gelantine in kaltem Wasser einweichen.
Trüffel-Sahne-Likör vorsichtig unterrühren.
Sahne steif schlagen und vorsichtig unter die Topfen-Masse unterheben.
Gelantine ausdrücken und in einem EL heißem Wasser auflösen.
2 EL Topfenmasse zur Gelantine geben und gut verrühren.

Ca. 1/3 des Krokants für die Deko beiseite stellen und den Rest in kleine Stücke brechen.

Durchsichtige Gläser erst mit der Hälfte des Crunches füllen und dann die Hälfte der Topfencreme darauf geben.
Das Ganze wiederholen und bis zum Servieren kalt stellen.

Kurz vor dem Servieren noch mit den restlichen Florentiner-Stücken und Beeren nach Wahl garnieren.

Jetzt teilen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Folge uns auf Social Media

Entdecke Neues!

Rezepte – Tipps – Wissen über Produkte – Foodstorys – uvm.

Alle Kategorien