Gnocchi-Salat

Probieren auch Sie diesen leckeren und schnell zubereiteten Sommersalat. Sie werden begeistert sein! Und die Zubereitung dauert nicht länger als 30 Minuten!

Dieser kalte Gnocci-Salat schmeckt auch hervorragend mit Mozzarella.

5 / 5. Bewertungen 3

Bewerte als Erster

Zutaten

1 Pkg Gnocchi (ca. 500 g)
1 große Zucchini
1 große Paprika (gelb oder grün)
3-4 mittelgroße Tomaten
2 EL Knoblauch auf Olivenöl
2 EL Gartenkräuteressig oder Tomatenessig
3 EL Tomatenmark
6 EL Gemüsebrühe (Flüssigkeit)
1 EL Basilikum auf Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 EL Bruschetta Parmigiano
2 EL Crema Balsamica alle Nocciole

Weitere Infos

Vorbereitung: 20 Minuten
Zubereitung: 10 Minuten
Menge: 4 Portionen

Zubereitung

Die Gnocchi nach Anleitung kochen und in einer großen Schüssel abkühlen lassen.
Die Zucchini und die Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden.
Die Tomaten ebenfalls reinigen und je nach Größe vierteln oder achteln.

Das Gemüse (außer den Tomaten) in 2 EL Knoblauch auf Olivenöl anbraten und zu den Gnocchi geben.
Die Tomaten vorsichtig dazugeben.

Für das Dressing die restlichen Zutaten vermengen und kräftig mit Salz abschmecken (die Gnocchi nehmen sehr viel Geschmack auf).

In großen Tellern anrichten und mit etwas Crema Balsamica alle Nocciole beträufeln.

Tipp: Thunfisch oder kleine, scharfe Salamistücke machen das Gericht deftiger.

Jetzt teilen!

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on email

Folge uns auf Social Media

Entdecke Neues!

Rezepte – Tipps – Wissen über Produkte – Foodstorys – uvm.

Alle Kategorien